Veranstaltungen - Vorschau

Hier finden Sie das Veranstaltungsprogramm des NABU Köln für das Jahr 2018

Fast alle Veranstaltungen sind kostenfrei, nur für einige Zoo- und Floraveranstaltungen muss Eintritt gezahlt werden.

Veranstaltungsprogramm 2018 zum Herunterladen !

Download
Veranstaltungskalender 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Naturforum

Im "Naturforum" bieten Kölner Zoo und NABU-Stadtverband Köln in Kooperation Vortragsreihen und gemeinsame Veranstaltungen zu aktuellen Themen an. 

Die Vorträge finden von Oktober bis März jeweils am 2. Dienstag des Monates im

Zoo-Event am "Alten Stammheimer Weg" statt (direkt gegenüber dem Eingang zur Flora).
Die Veranstaltungsreihe ist kostenlos.

Unsere nächsten Veranstaltungen:

NABU-Stammtisch
Jeden ersten Montag im Monat findet der NABU-Stammtisch statt. Natürlich steht die Begeisterung für die Natur und deren Erhalt im Vordergrund, aber eine Themenvorgabe gibt es nicht. So haben Mitglieder und NABU-Interessierte die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre über alles rund um die Natur auszutauschen, Ideen zu entwickeln und andere NABU-Mitstreiter kennenzulernen. Außerdem kann man sich über geplante Aktionen informieren, sozusagen aus erster Hand, da beim Stammtisch auch immer jemand vom Vorstand, der Geschäftsführung oder der ein oder andere Arbeitskreisleiter dabei sein wird.
Nächster Termin: wahrscheinlich am 03.12. 2018 um 19.00 Uhr.
Treffpunkt: In der NABU-Geschäftsstelle


Dezember


Doppel Demo in Berlin und Köln

 Samstag, 01.12.2018, 12:00 Uhr Doppel Demo in Berlin und Köln

Kohle stoppen - Klimaschutz jetzt!

Treffpunkt: Köln Werft Deutz

Es wird einen NABU-NAJU Infostand auf dem Demo-Gelände in Köln-Deutz geben, bei dem wir rund um Klimaschutz, Stromanbieter, Energie und Hambacher Wald Infos verteilen und Tipps geben. 

Und zu guter Letzt, schlagen wir euch ein gemeinsames Treffen von 11:30 und 12:30 Uhr am NABU-NAJU Stand am 01. Dezember auf dem Gelände der Deutzer Werft vor, um dann gemeinsam in der Demo zu gehen!
Veranstalter: NABU NRW

Vortrag im Zoo

Dienstag, 11.12.2018, 19:30 Uhr

Prof. Dr. Christoph Scherber, Institut für Landschaftsökologie der Universität Münster

„Der Rückgang der Insektenvielfalt in Deutschland - was wissen wir, und was muss getan werden?"

Treffpunkt: Der Vortrag von Prof. Scherber wird in der Zooschule stattfinden und nicht im Zoo-Event .

Veranstalter: Kölner Zoo und NABU Köln


Obstbaumschnittkurs auf der NABU Wiese in Worringen

15.12.2018  Streuobstwiesen gehören zu den wertvollsten Lebensräumen unserer Kulturlandschaft und beherbergen zahlreiche Arten. Damit das in Zukunft auch auf unserer Wiese im Norden Kölns so bleibt, bedarf es der Pflege der Obstbäume und der Hecken, sowie der Mahd der Wiese. Auf der Wiese stehen fast 70 Obstbäume, die einmal im Jahr einen Winterschnitt benötigen, um auch weiterhin reichhaltig Obst zu tragen. Unter der Leitung des Botanikers Hubert Sumser bietet der NABU einen Obstbaumschnittkurs an. Eingeladen sind alle, die schon immer mal wissen wollten, wie man das richtig macht, selbst auch gerne Hand anlegen und uns bei dem Schnitt der Bäume behilflich sein wollen. 

Wann: Samstag, 15.12.2018 von 11.00 – 15.00 Uhr,  Wo: Obstwiese in Worringen: Hitdorfer Fährweg / Ecke Alte Römerstraße, 50679 Köln.  Mitzubringen: festes Schuhwerk und wenn vorhanden kleine Baumsäge oder Astschere